Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

S.A.M. – Sing, Act, Move - Projekttage 2010

Unter dem Motto S.A.M. – Sing, Act, Move näherten sich sieben Schülerinnen der 5. Klassen der englischen Sprache auf einer etwas anderen Art und Weise. Durch Singen, Tanzen und Bewegung sollte die Sprache verbunden werden, um ein neuen Zugang zur Fremdsprache zu erlangen.

Die Schülerinnen wählten unter einer Vielzahl von Songs, die sie mitbrachten. Sie einigten sich auf den Song „Can't back down" aus dem Disney Film „Camp Rock 2".

Der Text wurde gemeinsam gelesen um die korrekte Aussprache sicherzustellen. Nachdem der Inhalt und die Aussprache geklärt wurden, konnten die kreativen Säfte fließen. Bewegungen und Schrittabfolgen wurden entwickelt, die sich am Songtext orientierten. Es wurde schnell klar, dass die Gruppe sehr produktiv und kreativ arbeiten konnte. Unzählige Ideen wurden gesammelt und verwertet. 2 Schülerinnen stachen mit ihren Stimmen bzw. Choreographien heraus, was sie zum Motor der Gruppe machte. Andere Schülerinnen hatten ihre Stärken im Verstehen der englischen Sprache, was sich auf die Bedeutungsfindung des Textinhaltes positiv auswirkte.

Es bot sich an in Kleingruppen zu arbeiten. Jede Gruppe beschäftigte sich mit einer Strophe und überlegte sich eine passende Choreografie. Ein ständiger Wechsel zwischen Atmenübungen, Gesangsproben und Choreographietraining bestimmte die Tagesabläufe.

Das Zusammentragen von Singen und Choreographie beanspruchte viel Zeit, was sich jedoch bei der Präsentation am Tag der Offenen Tür auszahlte. Die Schülerinnen wurden beim Aufführen ihrer Show immer sicherer und zeigten ihre Routine fünfmalig.