Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Klassenstufe 5-6

ADAC bei den 5ern

Die Luft riecht nach verbranntem Gummi. Ein Auto kommt angefahren, mit 30 Sachen eigentlich nicht schnell. Doch dann legt der Fahrer eine Vollbremsung hin, die es in sich hat. ABS wird aktiviert, das Fahrzeug hebt sich hinten leicht an und senkt sich über den Vorderreifen. Eine geplante Aktion, von der die vier Beifahrer im Vorfeld wussten. Verletzt ist natürlich niemand. Und doch entweicht dem ein oder anderen ein erschrockener Schrei.

„Achtung Auto“ heißt das kostenlose Verkehrserziehungsprogramm des ADAC, das an der Realschule plus „Rheinhessische Schweiz“ stattfindet. „Ziel ist, Schülern kritische Situationen im alltäglichen Straßenverkehr zu verdeutlichen“, sagt ADAC-Moderator Michael Kost.

Weiterlesen: ADAC bei den 5ern

Die 5er in Miltenberg

Vom 11.06. bis 13.06.2014 besuchten unsere 5. Klassen mit Frau Jost, Frau Grün und Herrn Koch das Schullandheim in Miltenberg. Dabei wurde der Zusammenhalt innerhalb und zwischen den beiden Klassen mit verschiedenen Aktionen gestärkt. Diese reichten von Denk- und Sportspielen, über Kooperationsübungen bis hin zu einer Nachtwanderung. Vor allem der Schwimmbadbesuch bei perfektem Wetter wird vielen positiv in Erinnerung bleiben. Auf diesem Weg wollen wir betreuende Lehrer uns noch einmal bei den Kindern für die schönen drei Tage bedanken.

(Text und Bilder: J. Koch)

Gefahren im Internet

Herr Teusch von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert unsere SchülerInnen der sechsten Klassen über die Gefahren im Internet. Interessiert hörten die Kinder zu und stellten viele Fragen, die sich aus ihrer eigenen Beschäftigung mit dem Internet ergaben.

alt

Aufnahmefeier 2013

Herzlich Willkommen in der Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Mit diesen Worten konnten zum ersten Mal die neuen Klassen 5 begrüßt werden. Dieser neue Name existiert erst seit Juni 2013.
Die Aufnahme wurde am Montag, dem 19. August 2013 mit einem bunten Rahmenprogramm für die neuen Schülerinnen und Schüler, ihren Eltern und Geschwistern gefeiert.
Im offiziellen Teil begrüßte der Schulleiter Herr Hempel die Ortsbürgermeisterin Frau  Müller, Herrn Rummens als Vorsitzenden des Fördervereins und die Vertreter der Kirchen Herrn Pfarrer Beutel und Herrn Pfarrer Todisco.
Die Bläserklasse 6b unter der Leitung von Herrn Zerfaß zeigte routiniert ihr Können, erlernt in nur einem Jahr.
Herr Pfarrer Beutel gab den Kindern einen kleinen Rucksack mit für die „neue Reise“. Herr Pfarrer Todisco machte am Beispiel des Fahrradfahrens deutlich, dass auch in der Schule Geduld und Übung erst zum guten Ergebnis führt.
Nach einem kurzen „Wissenstest“ von der Pädagogischen Koordinatorin Marion Sattler wurden von den Paten aus der Klasse 10 Minischultüten  und Sonnenblumen als Willkommensgeschenk verteilt.
So sind die Fünftklässler mit allem Wichtigen ausgestattet – Material, Sonne und etwas Süßem.
Nach der Einteilung der Klassen durch die neuen Klassenleitungen Herrn Koch  (5a) und Frau Jost (5b) übergab der Vorsitzende des Fördervereins Herr Rummens  jeder Klasse einen Scheck in Höhe von 150 €, der zur freien Verfügung steht, z.B. für Bücher, Spiele oder Ausflüge.
Danach  heizte Herr Röhlich mit seiner Zumba-Tanztruppe nochmal ein, so dass nur wenige still sitzen bleiben konnten.
Während die Fünftklässler endlich mit ihren Klassenleitungen in ihre neuen Klassen geführt wurden, hatten die Eltern Gelegenheit sich bei Kaffee und Kuchen und herzhaften Brötchen die Zeit zum Informationsaustausch mit der Schulleitung, der Schulelternbeirätin Frau Mittrücker und Herrn Rummens vom Förderverein zu nutzen.


alt
Klasse 5a (Ganztagsschüler) mit ihrem Klassenlehrer Jochen Koch und Gregor Kindlmann (Freiwilliges Soziales Jahr)

alt
Klasse 5b mit ihrer Klassenlehrerin Theresa Jost und Björn Korell (Freiwilliges Soziales Jahr)


alt
Die Pädagogische Koordinatorin Marion Sattler führt durch das Programm

alt
Herr Pfarrer Beutel, Herr Pfarrer Todisco

alt
Die Schülerinnen Alyssa Henn (10b) und Veronika Schmidt (10a) beim Vortrag des Wunschgedichts mit dem sie "viel Geduld, Ausdauer und das Wiederaufstehen" mit auf den Weg geben.

alt
Herr Rummens vom Förderverein der Wöllsteiner Schulen überreicht den Klassenlehrern Frau Jost und Herrn Koch je einen Scheck in Höhe von 150 €. VielenDank!


alt
Sonniger Empfang für die Klasse 5a


alt
Sonniger Empfang für die Klassse 5b

(Text: Marion Sattler, Bilder: Jörg Klinck)