Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Veranstaltungen

Schulfest 2013

Unser neuer Name ...

alt

Weitere Bilder unter "Aktuelles"

 

Cybermobbing


Ein Theaterstück des Berliner Ensembles „Theater RadiX“
Gemeindezentrum, am 8. März
2013

Viele Schüler und Schülerinnen gehen ganz sorglos mit dem posten von Nachrichten im Internet um. Die Konsequenz kann für Betroffene schlimm sein. Um für das Thema ,Cybermobbing' zu sensibilisieren, wurde das Ensemble ,Radiks' aus Berlin von der Schulsozialarbeiterin Frau Zimmermann-Adams an die Wöllsteiner Schule eingeladen.
alt

Aber soweit soll und darf es nicht kommen, wie es in dem Stück ,Fake- oder alles war doch nur Spass' als Schlusssequenz gezeigt wurde. Eine Schülerin hatte in dem Stück versucht sich aus Verzweiflung etwas anzutun. Ihre Freunde hatten sich gegen sie gewendet und die Attacken im Internet haben eine Selbstdynamik erfahren. Wie so oft weiß zum Schluss keiner mehr so genau, wie alles begonnen hat. Deshalb ist es wichtig, einen kompetenten Umgang mit dem Thema Internet und Cybermobbing zu erlernen.
alt

Das Theaterstück mit dem Berliner Ensemble ,Radiks' hat sicherlich dazu beigetragen, dass die Schüler und Schülerinnen der Klassen 7-10 für das Thema Cybermobbing sensibilisiert worden sind. Ganz wichtig ist es bei solchen Vorfällen, rechtzeitig Hilfe zu organisieren, damit es für Betroffene ein besseres Ende nimmt, als in dem gezeigten Theaterstück.

Dinosaurier und Drachen

Die Sporthalle wird für einen Tag zur Heimat von Dinosauriern und Drachen

Am 26.02.2013 fanden in der Turnhalle die alljährlichen Wintersportspiele der Wöllsteiner Grundschule statt.
In Kooperation zwischen der Realschule Plus und der Grundschule stand die Planung und Durchführung dieses Jahr unter dem Thema „Im Land der Fantasien“.
Über 200 Schülerinnen und Schüler und Kinder von 3 kooperierenden Kindergärten erlebten spannende Sportabenteuer in tollen Geräteaufbauten.
So mussten die Kinder z.B. an Seilen schwingen wie Tarzan, vor Dinosauriern zusammen auf den Tafelberg fliehen oder Drachen mit Wurfgeschossen jagen.
Ein großer Dank gilt Frau Hilsdorf und Herrn Koch für die Planung und Organisation, den betreuenden Lehrkräften, den 10. Klassen und allen Eltern, die bei Aufbau, Abbau und der Durchführung geholfen haben.

Austellung Bilder Zirkusprojekt

In der Schalterhalle der Geschäftsstelle Wöllstein der Sparkasse Worms-Alzey-Ried werden seit Freitag Bilder von unserem Zirkusprojekt ausgestellt.

Von der Sparkasse waren Frau Schuch, Herr Appelmann und Herr Löchelt zu der offiziellen Eröffnung erschienen.

Die Schule war durch Vicktoria Surma und Maik Strunk von der SV, Svenja Hehl und Jessica König von der Homepage AG, Frau Jost, die maßgeblich an der Gestaltung der Ausstellung mitbeteiligt war, Herrn Hempel und Herrn Degen vertreten.

Frau Schuch und Herr Hempel bei ihren kurzen Ansprachenalt

Wir hoffen, dass viele Kunden der Sparkasse die Bilder anschauen und möchten uns auf diesem Weg auch bei der Sparkasse für ihre Unterstützung bedanken.

alt

alt