Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Blog

Nikolauslesen

Am 6. Dezember fand zum dritten Mal an der Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein ein Nikolauslesen statt. Organisiert hatte diese beiden ungewöhnlichen Schulstunden wieder einmal Lehrerin Caroline Schmidt, die auch die Schülerbücherei betreut. Zuerst lauschten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b gebannt den Worten von Klaus Castor, Fachbereichsleiter Schulen der Verbandsgemeinde Wöllstein, der sich wie alle Beteiligten extra Zeit für diesen Anlass nahm, und dem ehemaligen Schulleiter Bernd Antweiler, die beide jeweils Nikolausgeschichten vorlasen. Anschließend hörten die Kinder der Klasse 5a aufmerksam einer Nikolausgeschichte zu, die von der Wöllsteiner Ortsbürgermeisterin Lucia Müller vorgetragen wurde, bis schließlich der ehemalige Konrektor und Englischlehrer Helmut Degen mit einer Geschichte über Santa Claus das Nikolauslesen beendete.


Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert, hörten sehr aufmerksam den Vorlesern zu und unterhielten sich im Anschluss mit diesen über die Weihnachtsgeschichten.
Die Schulgemeinschaft der Realschule plus Wöllstein dankt allen Beteiligten für ihren tollen, nicht selbstverständlichen Einsatz, der eine gelungene Abwechslung im Schulalltag darstellte.


Gerade in der hektischen Zeit vor den Weihnachtsferien soll das Nikolauslesen langsam auf die Weihnachtszeit einstimmen, etwas Ruhe und Besinnlichkeit in den Alltag bringen und natürlich die Kinder zum Lesen animieren.

Adventsfenster

 

Besuchen Sie die Eröffnung unseres

weihnachtlich geschmückten

 

Adventsfensters

am 03.12.2018

um 18.30 Uhr.

 

Einige Impressionen der Eröffnung:

 

Sammeln für den Weihnachtspäckchenkonvoi

Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein haben in den vergangenen Tagen zahlreiche Weihnachtspäckchen selbst gepackt oder auch bei Mitschülern und im Freundes- und Familienkreis um Spenden gebeten. Organisiert hatte diese Spendenaktion Lehrerin Jutta Bohn in Zusammenarbeit mit dem Round Table Deutschland, vertreten durch Herrn Matthias Bernspitz. Der Weihnachtspäckchenkonvoi steht für gemeinsame Hilfe, bedürftige Kinder in ländlichen Gebieten in Rumänien, Moldawien, in der Ukraine als auch Bulgarien zu unterstützen und ihnen eine Freude zu bereiten.
Die Schüler der Realschule plus Wöllstein  lernen durch dieses soziale Engagement Mitgefühl zu entwickeln, teilen zu können aber auch das WIR-Gefühl zu stärken, über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Hoher Besuch an der Realschule plus Wöllstein

Im Rahmen der rheinland-pfälzischen Imagekampagne „Wochen der Realschule plus“ besuchte am 9. November Herr Staatssekretär Salvatore Barbaro in Begleitung von Frau Eschborn-Müller von der Obersten Schulaufsicht sowie Schulreferent Herr Baust die Wöllsteiner Realschule plus, stellte die Bedeutung der Realschulen plus im Bildungssystem heraus und machte sich einen Eindruck über die Arbeit vor Ort.


Nach einem gelungenen Liedbeitrag der Kl. 7b unter Leitung von Frau Schmidt begrüßte Schulleiterin Elena Seiler in der Mensa die eingeladenen Gäste, u.a. Herr Huckle, 1. Beigeordneter der Verbandsgemeinde Wöllstein, die Ortsbügermeisterin Frau Müller, die Grundschulleiterinnen Frau Seelig und Frau Hasselberg, die ehemaligen Schulleitungsmitglieder Herr Antweiler und Herr Degen, Pfarrer Todisco. Sie stellte zusammen mit Konrektor Christoph Beuscher die Öffentlichkeitsarbeit der Realschule plus als auch das Konzept des „Schule macht fit“- Tages vor.
Nach einem kurzweiligen Videobeitrag durften alle Gäste in fünf Gruppen sechs „Schule macht fit“-Stationen aus den Bereichen Wahlpflichtfach, Naturwissenschaften und  Sport erleben und selbst absolvieren.


Im Foyer wurde der Auftritt der Tanz-AG unter Leitung von Herrn Röhlich mit reichlich Applaus belohnt. Der Abschluss fand im toll dekorierten Mehrzweckraum statt, wo bei leckeren vegetarischen Häppchen (natürlich mit Zutaten aus dem Schulgarten), zubereitet vom Wahlpflichtfach „Hauswirtschaft und Sozialwesen“ in einer kurzen Abschlussrunde die Vertreter des Bildungsministeriums als auch Schulträger lobende Worte über den Ablauf und die Realschule plus Wöllstein fanden!


Im Namen der Schulleitung dankte Schulleiterin Elena Seiler allen beteiligten Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern für ihr Engagement und die tolle Arbeit an den Stationen und stellte noch einmal den Teamgedanken, den sie bereits in ihrer Begrüßungsrede betonte, in den Vordergrund!!
VIELEN DANK für die tolle Präsentation unserer Schule!!