Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Schuljahr 18/19

Auftritt Wöllsteiner Markt

Wie auch in den letzten Jahren beteiligten wir uns wieder aktiv am Rahmenprogramm des Wöllsteiner Marktes! Sonntagnachmittag, bei leider nicht ganz so tollem Wetter, versuchten erst unsere Sechstklässler auf der aufgebauten Bühne mit "like ice in the sunshine" die Wolken zu vertreiben, was leider nicht ganz so funktionierte. Unter musikalischer Begleitung von Klassen- und Musiklehrer Dirk Sensbach sowie moralischer Unterstützung von Julia Stangenberg wurden die Sängerinnen und Sänger nach ihrem schönen Liedbeitrag mit reichlich Applaus belohnt.

Im Anschluss daran hatte unsere Tanz-AG unter Leitung von Lehrer Tobias Röhlich sowie Zehntklässlerin Lea Stosic einen vielumjubelten Auftritt, der natürlich nach einer Zugabe verlangte! Anfangs zeigten unserer neuen Tänzerinnen der Stufen 5 und 6 ihr Können bevor dann die "Älteren" die Aufführung ergänzten, natürlich war der Auftritt von Lehrer Röhlich auch wieder einmal ein tänzerischer Höhepunkt. Super!

Schulleiterin Elena Seiler, die wie weitere Lehrkräfte zu den zahlreichen Zuschauern gehörte, war nach den Auftritten begeistert und bedankt sich im Namen der Schulgemeinschaft bei allen auftretenden Schülern und Lehrkräften für ihr Engagement. Vielen Dank!!

 

Bundesjugendspiele

Bei schönstem Wetter wurden wieder einmal die Bundesjugendspiele im Wöllsteiner Stadion durchgeführt. Die Fachschaft Sport unter der Leitung von Sportlehrer Sebastian Müller organisierte die Wettkämpfe, baute auch einige Zwischenstationen ein, an denen zur Ergänzung der sportlichen Disziplinen auch gespielt oder sich erholt werden konnte. Die Schulsanitäter waren ebenso an diesem Tag anwesend (zum Glück ohne Arbeit :-)) wie auch die Schülervertretung, die Getränke und kleine Snacks zum Verkauf anbot.

Rundherum war es eine erfolgreiche und gelungene Veranstaltung, die allen Beteiligten viel Spaß machte.

(Fotos: J. Klinck)

 

Teamentwicklung in Nieder-Wiesen

Wie in jedem Schuljahr waren auch in diesem Jahr die Zehntklässler der Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein kurz nach den Sommerferien zusammen mit ihren Klassenleitungen Herr Röhlich und Herr Weingärtner zu Gast in Nieder-Wiesen.
In Zusammenarbeit mit Schulsozialarbeiterin Frau Ellen Zimmermann-Adams wurden mit den Schülerinnen und Schülern unterschiedlichste Kooperationsübungen und –spiele zur Stärkung der Klassengemeinschaft durchgeführt. Um die gestellten Aufgaben erfolgreich lösen zu können, mussten die „10er“ sehr eng zusammenarbeiten und sich dabei gegenseitig unterstützen.
Ähnliche, altersgerechte Übungen absolvierten an zwei weiteren Tagen die beiden neuen fünften Klassen zusammen mit ihren Klassenleitungen Frau Starck und Frau Lehmacher. Hier standen ebenfalls die Vertrauensbildung, das bessere Kennenlernen sowie das Bilden einer Klassengemeinschaft im Vordergrund.
Die Realschule plus Wöllstein als eine Schule mit „Wir“-Gefühl legt großen Wert auf diese jährlichen Teambildungstage in Nieder-Wiesen. Schulleiterin Elena Seiler ist dankbar für die reibungslose Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit und deren Organisation dieser Projekttage.