Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Besuch des Fridays-For-Future-Streiks in Bad Kreuznach

Am 24. Mai fanden anlässlich der Europawahl global Klimastreiks statt, um auf die drohende Klimakatastrophe in naher Zukunft aufmerksam zu machen. Die Klasse 10a nahm auf ausdrücklichen Wunsch der Schüler*innen sowie mit der Zustimmung ihrer Eltern an dem Fridays-For-Future-Klimastreik in Bad Kreuznach teil. Besprochen wurde im Vorfeld die Thematik im Chemieunterricht und auch Plakate wurden von den Schüler*innen in BTW gestaltet.
Start war am Bahnhof, dort durfte man seine Botschaften, wie z.B. „Die Erde kocht vor Wut!“ oder „Wir sind jung und brauchen die Welt!“ mit Kreide auf den Bahnhofsvorplatz schreiben oder auch etwas malen. Dann marschierten wir lautstark und mit einer klaren Botschaft gemeinsam los und riefen im Sprechchor unter anderem: „Europawahl ist Klimawahl!“ und „Wir sind hier, wird sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!“


Auf der Salinenstraße angekommen, legten sich die Mitwirkenden auf die Straße und wurden mit Kreide umzeichnet, auch „Die in“ genannt. Eine weitere Aktion war „Hopp, hopp, Hopp, Kohlestopp!“. Bei diesem Sprechchor sprang die Menge in die Luft. An der Pauluskirche angekommen gab es Musik und ein paar Gastredner, die über das Thema informierten.
Alles in allem eine interessante, lehrreiche und auch aufregende Erfahrung. Und eine Thematik, die uns alle betrifft. Die Schüler*innen sind die Zukunft. Es ist wichtig, dass sie sich mit der Thematik „Klimawandel“ auseinandersetzen, darüber nachdenken, kritisch hinterfragen und selbst aktiv werden, um etwas zu verändern.

„Es gibt keinen PLANeten B!“

Text & Fotos: Klasse 10a und Frau Porr