Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
info@realschuleplus-woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Blog

Hygiene-Regeln ab 13.09.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab Montag, den 13.09.2021 gilt die 11. überarbeitete Fassung des Hygieneplan-Corona: Drei Warnstufen-Regelung, keine Maskenpflicht im Freien, freiwilliges Testen für die Geimpften und Genesenen (Die Schülerinnen und Schüler weisen ihre Voraussetzungen für die Befreiung der Testpflicht gegenüber der aufsichtsführenden Lehrkraft nach, z.B. durch die Corona-Warn-App), verpflichtendes Testen für alle anderen bzw. ärztl. Attest / Bescheinigung über ein neg. Testergebnis.
Wir testen wie bisher jeweils montags und mittwochs in der 1. Stunde. 

"Tritt eine Infektion mit dem Coronavirus in Schulen auf, besteht für die Schülerinnen und Schüler innerhalb der Klasse, Lern- oder Betreuungsgruppe, in der die Infektion aufgetreten ist, sowie deren Lehrkräfte nur bei einer eigenen Infektion eine Absonderungspflicht. Alle anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Klassen- oder Lerngruppe müssen sich im Regelfall nicht absondern. Sie müssen sich stattdessen für den Zeitraum von fünf aufeinanderfolgenden Schultagen täglich mittels Selbsttest testen sowie eine Maske am Platz tragen. Die Testpflicht gilt dabei nicht für geimpfte und genesene Personen. Das Gesundheitsamt kann bei besonderen Ausbrüchen auch strengere Maßnahmen anlegen. Dann sollen sich zunächst nur die unmittelbaren Sitznachbarn in Quarantäne begeben, alle anderen können nach einem negativen PCR Test auch wieder in die Schule gehen. Es bleibt bei der darauffolgenden Test- und Maskenpflicht." (https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/schule/)


Weitere Informationen zum Schulstart in das Schuljahr 2021-22 finden Sie in unserem aktuellen 1. Elternbrief.

Teamtage in Nieder-Wiesen

Nach den Sommerferien standen wieder die „Sozialkompetenztage“, ein wichtiger Baustein des sozialpädagogischen Konzepts, an der Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein auf dem Stundenplan. Zuerst waren die beiden 10. Klassen mit ihren Klassenleitern Herr Braun und Herr Weingärtner zu Gast in Nieder-Wiesen.
In Zusammenarbeit mit Schulsozialarbeiterin Frau Ellen Zimmermann-Adams wurden mit den Schülerinnen und Schülern unterschiedlichste Kooperationsübungen und –spiele zur Stärkung der Klassengemeinschaft durchgeführt. Um die gestellten Aufgaben erfolgreich lösen zu können, mussten die „10er“ sehr eng zusammenarbeiten und sich dabei gegenseitig unterstützen.
Ähnliche, altersgerechte Übungen absolvierten an zwei weiteren Tagen die beiden neuen fünften Klassen zusammen mit ihren Klassenleitungen Herr Röhlich und Frau Lehmacher. Hier standen ebenfalls die Vertrauensbildung, das bessere Kennenlernen sowie das Bilden einer Klassengemeinschaft im Vordergrund.

Mit viel Geduld und Motivation wurden alle Aufgaben hervorragend gemeistert.
Die Realschule plus Wöllstein als eine Schule mit „Wir“-Gefühl legt großen Wert auf diese jährlichen Teambildungstage zu Beginn des Schuljahres. Die konstruktive und wertvolle Zusammenarbeit mit Frau Zimmermann-Adams ist für die Schulgemeinschaft ein großer Gewinn und Bereicherung.

Aufnahmefeier 5. Schuljahr

Am ersten Schultag wurden 44 Schülerinnen und Schüler an der Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein in das 5. Schuljahr eingeschult.
Die Aufnahmefeier wurde wieder Corona-bedingt unter veränderten Rahmenbedingungen durchgeführt. Die zwei Klassen wurden getrennt jeweils zeitversetzt in der frisch renovierten Turnhalle mit einem kleinen Programm begrüßt.
Zuerst begrüßte Schulleiterin Elena Seiler die neuen Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, ehe die Pädagogische Koordinatorin Romy Kusserow die Moderation übernahm. Den Willkommensworten schloss sich der Ortsbürgermeister von Wöllstein, Johannes Brüchert an, gleichzeitig übermittelte er Grußworte des kurzfristig verhinderten Verbandsgemeindebürgermeisters Gerd Rocker. Pfarrer Todisco hatte für beide Klassen neben seinem Willkommensgruß ein kleines Begrüßungsgeschenk dabei. Im Namen des Schulelternbeirates richtete Bodo Skrinjar herzliche Worte an die neuen Fünftklässlerinnen und -klässler und betonte die tolle Schulgemeinschaft.

Die aktuellen Schülersprecher Thorwin Schneider, Larissa Mulas und Tamina Ohl stellten sich den Neuankömmlingen kurz vor und hießen diese herzlich willkommen. Frau Kroh und Herr Kloos vom Förderverein der Wöllsteiner Schulen bescherten  den Klassenkassen ein schönes Startkapital von jeweils 75€.
Ein rhythmischer Willkommensgruß der Sechstklässler und ein Auftritt der Tanz-AG unter Leitung von Herrn Röhlich rundeten das kurzweilige Programm ab. Danach schnupperten die Fünftklässler zusammen mit ihren Klassenleitungen Herr Röhlich (5a) und Frau Lehmacher (5b) gleich etwas Schulluft und inspizierten ihre neuen Klassenräume. Die Eltern warteten in der Zwischenzeit auf dem Schulhof und im Mehrzweckraum, konnten sich, natürlich mit Sicherheitsabstand, untereinander etwas kennenlernen, die Schülervertretung organisierte Getränke. Als Ansprechpartner standen zudem die Schulleitung sowie Mitglieder des Schulelternbeirates als auch des Fördervereins zur Verfügung.
Die Schulgemeinschaft der Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein wünscht allen neuen Schülerinnen und Schüler einen guten Start und eine erfolgreiche Schullaufbahn.


Schulstart am 30. August

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am Montag, 30. August, starten wir in das nächste Schuljahr, das uns hoffentlich mehr Normalität bringen wird.

Um 9:30 Uhr findet die Einschulungsfeier der Klasse 5a bei hoffentlich schönem Wetter auf dem Schulhof statt. Die Feier der Klasse 5b startet um 10:30 Uhr.
Wir freuen uns auf die neuen Schülerinnen und Schüler! Herzlich willkommen!!

Das Thema Corona wird uns leider auch noch im neuen Schuljahr beschäftigen. Bitte nehmen Sie Kenntnis vom 10. Hygieneplan Corona und dem schuleigenen Hygienekonzept.

Wichtig:

In der Zeit vom 30. August bis zum 10. September sind alle Personen im gesamten Schulgebäude (Unterrichts- und Fachräume, Flure, Gänge und Treppenhäuser, beim Pausenverkauf, in der Mensa, im Verwaltungsbereich, im Lehrerzimmer) verpflichtet, Maske zu tragen. Die Maskenpflicht gilt inzidenzunabhängig auch während des Unterrichts am Platz. Im Freien entfällt die Maskenpflicht. Es wird weiterhin montags und mittwochs in der 1. Stunde getestet.
Anschließend erfolgt gegebenenfalls eine Anpassung der Regelung unter Berücksichtigung des weiteren Infektionsgeschehens.

In den Sommerferien wurde wieder fleißig auf dem Schulgelände und im Schulgebäude gewerkelt und aufgefrischt. So wurde unter anderem das Rondell aufgepeppt, in der Turnhalle (leider noch nicht fertig) der Prallschutz erneuert, einige Gänge gestrichen sowie ein neues Klettergerüst aufgebaut.
Vielen herzlichen Dank an unseren Schulträger, die Verbandsgemeinde Wöllstein, für die tolle Unterstützung und die Veranlassung dieser Maßnahmen!