Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Blog

Tag der offenen Tür 2016

Für ausführliche Informationen klicken Sie bitte ins Bild ...

Weihnachten 2015

Liebe Schülerinnen und Schüler,

  liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

 Im Namen der Schulgemeinschaft wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Ferien,

Gesundheit, Glück und einen guten Start in das neue Jahr 2016!

                                            E. Seiler           Chr. Beuscher

Weihnachtsmarkt 2015

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns am Wöllsteiner Weihnachtsmarkt.

Unsere Bastelarbeiten fanden großen Anklang und unsere Stimmung im Stand war dementsprechend gut. Auch der Beitrag von Frau Grün und unserem Schulchor war ein schöner Erfolg. Es hat Spaß gemacht!

Bilder/ Text: J. Klinck

Amtseinführung

Am Freitag fand nach Unterrichtsschluss die Amtseinführungsfeier unserer Schulleiterin Frau Elena Seiler in der Mensa statt.

Nach einem musikalischen Auftakt durch Musiklehrer Dirk Sensbach begrüßte Konrektor Christoph Beuscher die geladenen Gäste. Regierungsdirektor Dr. Weis skizzierte den Lebenslauf von Elena Seiler, bezeichnete sie als einen Gewinn für die Schulgemeinschaft und wünschte ihr für die Zukunft alles Gute. Dem schloss sich der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Wöllstein Herr Huckle an und übermittelte die Glückwünsche des Verbandsbürgermeisters Gerd Rocker. Weitere Grußworte sprachen Pfarrer Todisco, Schulleiterin Frau Seelig für die Grundschulen der Verbandsgemeinde Wöllstein, die Vorsitzende des Schulelternbeirates Frau Kroh, die Schülersprecher Christian Roß und Katarina Müller sowie Personalratsvorsitzende Frau Porr-Frei aus. Ein vom Schülerchor unter Leitung von Frau Grün vorgetragenes Lied sowie der Auftritt der Tanz-AG, einstudiert von Herrn Röhlich, sorgten für eine kurzweilige und schöne Feier.
Wiederum mit Musik beendete Herr Sensbach die Veranstaltung und alle Anwesenden fanden sich zu einem kleinen Umtrunk zusammen.

Text: Ch. Beuscher, Bilder: J. Klinck