Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Streitschlichtung - Mediation

 
Aktuelles von der Streitschlichtung im Schuljahr 2017/2018 (Dirk Lammers und Teresa Jost)

Streitschlichter-AG der Auszubildenden: jeden Dienstag von 13:25-14:25 Uhr

Treffen mit allen Streitschlichtern am ersten Dienstag im Monat: 22.08.17 / 05.09.17 / 17.10.17 / 05.12.17 / 09.01.18 / 06.02.18 / 02.03.18 / 09.04.18 / 08.05.18 / 05.06.18 / 03.07.18

Sprechstunde der Streitschlichter: Dienstag und Donnerstag in der 2. Pause im GTS-Raum

Vorstellen der Streitschlichter in Klassenstufe 5 und 6

Einführung des Hosentaschenbuches in Klasse 5 (2. Halbjahr)

Intensivtag mit Übernachtung in Wendelsheim (20. - 21.09.2017)

Streitschlichterkongress Ingelheim (19.02.2018); vorgesehen mit eigenem Workshop, den ausgebildete Streitschlichter anbieten

Abschlussveranstaltung

 

Mediation bedeutet Vermittlung und ist ein Verfahren zur Konfliktlösung. Ein Mediator ist als unparteiischer Dritter bei der Konfliktlösung behilflich, d.h. die Lösung eines Konfliktes wird nicht von den Streitschlichtern vorgegeben, sondern von den Kontrahenten erarbeitet. Dabei helfen die Streitschlichter den Betroffenen sich über ihre Gefühle und Interessen klar zu werden und sie verständlich zum Ausdruck zu bringen. Das gemeinsame Ziel ist es, eine Lösung ohne Verlierer zu finden.

Streitschlichtung in unserer Realschule plus
Schlechte Stimmung, Streit, Stress, Vandalismus und Feindsinnigkeiten, Gewalt, lästern, ärgern - solche Verhaltensweisen vergiften in Schulklassen häufig das Lernklima. Darunter leiden Schüler wie Lehrer. Aber das muss kein Dauerzustand werden. Hier kann Mediation aus Sackgassen heraushelfen und dauerhaft neue Wege zur Konfliktlösung aufzeigen. Die Fachgruppe Schule hat die Standards und Ausbildungsrichtlinien für Schulmediation entwickelt.

Streitschlichtertraining an der Realschule Plus in Wöllstein

27 Schülerinnen und Schüler der Wöllsteiner Realschule trafen sich im Dezember zum Beginn einer Ausbildung als Schüler-Streitschlichter. Sie lernten Streitfälle unter Schülern so zu begleiten, dass am Ende Keiner als Verlierer dasteht.
Ausgebildete Lehrer trainieren sie dabei. Nur wenn diese Lösungsmöglichkeit nicht sinnvoll ist, greifen Lehrer und Schulleitung ein. Diese Methode der Mediation hat sich zur Gewaltprävention und allgemein zur Verbesserung des Schulklimas bewährt.
In Theorie und Rollenspiel begann Trainerin Gabi Althoff aus Mainz die Ausbildung, die von Konfliktübungen und Kooperationsspielen ergänzt wurde. Die Schülerinnen und Schüler hatten beim Lernen und Üben viel Spaß.

Das Training wird an der Schule fortgesetzt.

Wir danken der katholischen Pfarrgemeinde, die uns das Remigiusheim als Tagungsort zur Verfügung stellte.