Das Kollegium
Die Lehrer der Realschule plus Rheinhessische Schweiz

Kontakt

Realschule plus Rheinhessische Schweiz Wöllstein
Schulrat-Spang-Straße 7-9
55597 Wöllstein

E-Mail:
realschuleplus@woellstein.de

Telefon: 06703.9304-0

Fax: 06703.930410 

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.15 - 09.00 Uhr

3. Stunde: 09.20 - 10.05 Uhr

4. Stunde: 10.05 - 10.50 Uhr

5. Stunde: 11.10 - 11.55 Uhr

6. Stunde: 11.55 - 12.40 Uhr

7. Stunde: 13.25 - 14.25 Uhr

8. Stunde: 14.40 - 15.40 Uhr

Blog

Herzlichen Glückwunsch, Frau Jost!

alt
Herr Hempel und Herr Degen überreichen Frau Jost die Ernennungsurkunde zur Beamtin.

Hallenfußballturnier 2013

Am Dienstag, den 15.01.2013 fand wieder das alljährliche Fußballturnier statt. 19 Mannschaften spielten in vier Turnieren um die begehrten Trophäen.

Wir gratulieren den Jahrgangsmeistern Teufelskicker (5a), Fc Ak - Dewitz – Baumann (8c), Black & White (7a) und dem BVB 09 (10)

Geocaching

Geocaching, die moderne Schnitzeljagd

Geocaching ist momentan das Thema unserer Schulsozialarbeiterin Frau Zimmermann-Adams in ihrer Ganztagsschul-AG und es ist der Renner!
Hilfe holte sie sich dafür bei ihrem Kollegen dem Kreisjugendpfleger Thomas Espenschied, der die 20 Fünftklässler in diese moderne Form der Schnitzeljagd einwies. Auf dem Schulhof fanden die ersten kleinen Übungen statt, für die Herr Espenschied bei der Vorbereitung mehrere Verstecke eingerichtet hatte. Nun ging es mit dem GPS-Gerät und viel Spaß auf die Suche. Wichtiger Grundsatz dabei: Geocacher achten ihre Umwelt und gehen mit der Natur pfleglich um!

alt

Vorlesewettbewerb

Alle Jahre wieder ...

starten die 6. Klassen ihren Vorlesewettbewerb.

Es ist schon lieb gewordene Tradition an diesem bundesweiten Wettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teilzunehmen.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 versammelten sich, um bei der Entscheidung zum Schulsieger dabei zu sein und folgten gespannt den Vorträgen aus der Welt der Jugendbücher.

Zur fünfköpfigen Jury zählten zwei Vertreterinnen der 10. Klasse, der Vorjahressieger und zwei Deutschlehrerinnen. Die Entscheidung fiel erst nach der zweiten Leserunde, in der die Konkurrenten aus einem unbekannten Buch vorlesen mussten. Danach war die Meinung der Jury eindeutig: Marvin Lahm aus der 6b setzte sich mit seinem Lesevortrag „Das schwarze Riesenrad" von Ray Bradbury durch und wurde Schulsieger.

Mit den Glückwünschen der Jury und dem begeisterten Applaus des Publikums fand die Veranstaltung ihr Ende.

Nun heißt es für Marvin, sich für den Regionalentscheid gut vorzubereiten!

Wir wünschen ihm viel Glück!

alt